Home Informationsforum im Überblick

Zweck dieser Informationsplattform ist die Vermittlung gewisser Grundkenntnisse in komprimierter Form an Personen, für die solche Kenntnisse im beruflichen Alltag hilfreich sind (etwa bei Vertragsgestaltungen) oder auch nur gelegentlich in bestimmten, nicht seltenen Ausnahmesituationen (etwa bei einem Verkehrsunfall).

Wegen der besseren Übersichtlichkeit wurden die Beiträge in Sparten für folgende Zielgruppen eingeteilt:

Solche Unterscheidungen sind freilich in der Sache nicht immer folgerichtig, weil beispielsweise auch Gewerbetreibende gelegentlich Verkehrsunfälle haben, Gastwirte Verträge schließen, und Privatpersonen Forderungen geltend machen müssen. Daher können Besucher dieser Seite, auch wenn sie sich einer der Zielgruppen zugehörig fühlen, möglicherweise unter den anderen Rubriken für sie ebenso interessante Beiträge finden.

Die einzelnen Artikel wurden selbstverständlich "nach bestem Wissen und Gewissen" unter Benutzung aktueller und seriöser Quellen verfasst. Gerade auf juristischem Gebiet schließt dies aber nicht aus, dass gelegentlich sehr kurzfristig Änderungen von Gesetzen oder Tendenzen in der Rechtsprechung stattfinden, auf die dann im Einzelfall aus bestimmten Gründen nicht oder nur mit gewisser Verspätung reagiert werden kann. Deshalb kann für eine uneingeschränkte Aktualität und absolute Gültigkeit der Inhalte keine Haftung übernommen werden, zumal die jeweiligen Abhandlungen als Orientierungshilfe und nicht zur Lösung akuter Probleme gedacht sind. Insbesondere können und sollen sie nicht die fallbezogene Beratung ersetzen. Andererseits unterliegt Grundlagenwissen glücklicherweise nicht der gleichen Pluralität und Schnelllebigkeit wie die Bewertung konkreter Sachverhalte.

Bedanken möchte ich mich bei Herrn Jürgen Gessner von der Fa. gescon, der mich bei der Gestaltung und technischen Umsetzung dieser Plattform maßgeblich unterstützt hat.

Alle Fachaufsätze unterliegen dem Urheberrecht.