Home Mediation
Mediation


Mediation ist ein freiwilliges Verfahren zur Beilegung oder Vermeidung von Konflikten. Zunehmend setzt sich die Erkenntnis durch, dass einvernehmliche Lösungen für die Betroffenen akzeptabler, nachhaltiger und deutlich kostengünstiger sein können als die traditionelle Streitentscheidung durch Gerichte. Angesichts solcher Vorteile wird die außergerichtliche Streitbeilegung daher inzwischen nicht nur von den internationalen und nationalen Gesetzgebungsorganen gefördert, sondern auch von ganzen Wirtschaftsbranchen wie beispielsweise den Rechtsschutzversicherern.

Da sich der moderne Anwalt solchen Entwicklungen nicht verschließen kann und will, habe ich mich dafür entschieden, Mediation in das Leistungsspektrum meiner anwaltlichen Tätigkeit aufzunehmen, allerdings auf einem Niveau, das den vielschichtigen Anforderungen eines solchen Verfahrens auch wirklich Rechnung tragen soll.

Da für die dauerhafte Bewältigung von Konflikten psychologisches Einfühlungsvermögen häufig einen höheren Stellenwert besitzt als juristische Fachkompetenz, und insbesondere in ehelichen Auseinandersetzungen die spezifischen Sichtweisen beider Geschlechter gefragt sind, übe ich meine Mediationstätigkeit auf Wunsch und in geeigneten Fällen gemeinsam mit Frau Dr. Martina Adamidis aus.

Frau Dr. Adamidis ist praktizierende Psychotherapeutin und Ärztin für Allgemeinmedizin. Darüber hinaus verfügt Frau Dr. Adamidis als Besitzerin eines strikt ökologisch ausgerichteten Hofguts und als ehemalige Geschäftsführerin der weltweit agierenden Firma VimaNova GmbH über profunde Erfahrungen auf den unterschiedlichsten Gebieten des modernen Wirtschaftslebens. Frau Dr. Adamidis ist verheiratet mit dem Chefarzt der Chirurgischen Abteilung des Städt. Krankenhauses Pirmasens, Herrn Dr. med. Georgios Adamidis, und Mutter von drei Kindern. Aber nicht nur aufgrund ihrer hohen Qualifikation sondern vor allem wegen ihres klaren Urteilsvermögens und ihrer ruhigen Art war es für mich enorm wichtig, sie als Co-Mediatorin gewinnen zu können.

Dr. Martina Adamidis

Fr. Dr. Adamidis bei einer Pressekonferenz
der Fa. VimaNova


Frau Dr. Adamidis als Ärztin und ich als Anwalt unterliegen einer gesetzlichen Verschwiegenheits­pflicht, so dass insoweit die absolute Vertraulichkeit des Mediationsverfahrens gewährleistet ist.


Die Mediation ist u. a. gut geeignet zur Anwendung auf folgenden Gebieten:

  • vertragsrechtliche Streitigkeiten
  • ehe- und familienrechtliche Probleme
  • Auseinandersetzungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer
  • Konflikte sowohl zwischen Unternehmen/Handwerkern/Freiberuflern untereinander als auch mit ihren Kunden
  • Erbauseinandersetzungen
  • Klärung von Schadensersatzansprüchen

Einzelheiten über das Verfahren, dessen Kosten und Termine können über meine Kanzlei erfragt werden.